Posts

#112 - Elfer-VAR-heit

Entschuldigt, aber diesmal konnten wir uns gar nicht so kurz halten. Denn Rapid war zwei Mal (Cup und Liga) im Einsatz. Im Cup Halbfinale siegten die grün-weißen gegen Leoben und stehen so zum zweiten Mal hintereinander im Finale des ÖFB Cups. Über Erwartungen und Hoffnungen spricht Markus ausführlich. Am Sonntag gegen Salzburg reichte es zu einem 1:1, wobei sich das Unentschieden für Rapid eher wie ein Sieg anfühlt. Durch ein Elfmetertor glich man in letzter Minute aus. Der Elfmeter entstand aus einer VAR Entscheidung, genauso wie jener Elfmeter, der bei der Austria zum 1:0 geführt hat. Die Austria musste am vergangenen Samstag gegen den Tabellenletzten Lustenau spielen und kam dabei über ein 1:1 nicht hinaus. Im Gegensatz zum vorher genannten Spiel fühlte sich dieses Unentschieden wie eine Niederlage an. Stefan sucht nach Gründen für diese Unform und findet sie auch teilweise. Um die beiden Zweierteams geht es in dieser Folge auch, die Young Violets siegten erstmals 2024. Zudem Kurz-

#111 - Prost!

Bild
111. Folge von NoGo, darauf stoßen wir an - und auch auf den Cup-Final-Einzug der Austria-Frauen. Ansonsten gabs auf violetter Seite wenig zu feiern. Young Violets spielten nur 0:0 gegen den Tabellenletzten Mauerwerk.  Auch die Wimmer-Elf beendete das Spiel gegen Blau Weiß Linz torlos und zum 8. Mal in dieser Saison mit einem Mann weniger. Rapid hingegen durfte doppelt jubeln. Zunächst setzte sich Rapid II auswärts mit 2:0 durch, dann zog das Klauß-Team mit einem 3:0 in Hartberg nach. Grüll glänzte mit einem Drippel-Pack. Zudem schließen wir das März-Tippspiel ab und starten der April, der in der Tat furios beginnt. Darüber hinaus küren wir am Ende einen besonderen "Experten". Viel Spaß beim Hören!

#110 - Pause? Nein!

Bild
  Beim NoGo-Podcast gibt es auch in der Länderspielpause keine Auszeit für Stefan und Markus. Wir sind Woche für Woche für euch da und berichten diesmal über die Regionalliga Ost sowie die jeweiligen Frauen-Teams. Die FK Austria Wien Damen haben derzeit einen tollen Lauf und konnten das letzte Spiel in Innsbruck mit 4:0 gewinnen. Nun wartet mit Altach im Cup-Halbfinale die nächste Herausforderung. Dann hat Rapid gegen die Vienna getestet. Das war das Comeback-Spiel von Guido Burgstaller, der gleich 3 mal getroffen hat - 2 Tore wurden vom jungen Ismaïl Seydi aufgelegt. Markus und Stefan nehmen die Leihspieler von Rapid und Austria, deren Situation sowie die ihrer derzeitigen Vereine ins Visier. Wie oft kommen sie bei ihren jeweiligen Vereinen zum Einsatz? Wären sie eine Bereicherung für die Zukunft bzw. wie wahrscheinlich ist zu jetzigen Zeitpunkt eine Rückkehr zum Stammverein? Für Gesprächsstoff ist wieder einmal ausgiebig gesorgt. 

#109 - Unentschieden können wir!

Bild
In dieser Woche ist einiges passiert, auch wenn es in den Pflichtspielen ausschließlich Unentschieden gegeben hat. Am Freitag kam es in der Regionalliga Ost zum großen Wiener Derby zwischen den Young Violets und Rapid II. In einem packenden Derby trennten sich beide Mannschaften zum Schluss 0:0.  Wir waren vor Ort und haben eine kleine Spezialfolge darüber veröffentlicht. Und jede Menge Inhalt gibt es selbstverständlich auch in unserer regulären Folge. Hier analysieren Stefan und Markus alle Pflichtspiele des vergangenen Wochenendes. Neben dem Regionalliga-Derby gibt es ausführliches zu Rapid - LASK sowie Altach - Austria. Unentschieden können wir also und die FAK-Damen haben sich da sensationell mit einem Remis in St. Pölten eingereiht. Aus der Reihe tanzten nur die Frauen des SCR, das ist bei der gehypten Heimpremiere aber auch erlaubt. Zudem beleuchten wir natürlich noch das Tippspiel!

RLO Derby Spezial - Die Liveberichterstattung (inkl. Interview mit Stephan Helm)

Bild
  Wir waren heute live vor Ort für euch in den schönsten Stadien Österreichs. In der Generali Arena kam es zum Wiener Derby in der Regionalliga Ost zwischen den Young Violets und Rapid II. Im Weststadion traf Rapid auf den Lask. Beide Partien endeten torlos - wir lassen sie Revue passieren und haben nach dem Derby noch ein Statement von Stephan Helm eingefangen.

#108 - Des einen Freud - des anderen Leid

Bild
In der aktuellen Folge hängt der Haussegen bei NoGo etwas schief. Stefan ist nicht in bester Laune, aber wer will es ihm verdenken? Dennoch geht er auf den Austria-Sieg über Wattens aus seiner Stadionsicht ein, erklärt, wie er die VAR-Szenen erlebt hat und was er nun vom FAK in der Quali-Gruppe erwartet. Markus berichtet as usual vom Rapid-Match und ist natürlich erleichtert, dass es für die Top 6 gereicht hat. Zudem kommt Peter Pacult wieder zu Wort. Aus violetter Sicht gab es dann am Wochenende doch etwas zu feiern und das unverhofft. Dafür gab es in der RLO eine Pleite - erneut mit Elfmeterbezug. Die Damen des SCR fehlen ebenfalls nicht und außerdem durften die grün-weißen Fans auch einen Erfolg des Zweierteams bejubeln. Last but not least: Am Freitag sind wir für euch in spezieller Mission doppelt unterwegs!

#107 - Endspieltag

Bild
  Die Austria hofft, Rapid zittert: Der SCR hatte es in der eigenen Hand und hat es immer noch. Nach dem 1:1 gegen Lustenau steht bei Markus die Leistung von Mannschaft und Schiedsrichter in der Kritik. Gibt's den Schuldigen? Und was war mit den Platzverweisen? Stefan gibt seine Analyse zum FAK-Sieg in Linz ab. Die zweite Hälfte hat ihn viele Nerven gekostet und auch in diesem Match gab's strittige Situationen. Wie werden diese bewertet? Was erwarten wir für den Endspieltag? Ist ein X in Klagenfurt fix? Eine klare Bewertung lässt das Tippspiel zu und zudem haben wir News zu den Rapid-Frauen, deren letzten Test und dem nächsten sowie den beiden Zweierteams mit Auftakt-Unentschieden für euch parat!